Die effektivste Art sich zu regenerieren

Während unsere Muskulatur untertags dafür sorgt, dass unser Körper optimal gestützt wird, wird diese Funktion während des Schlafs durch unser Bett ersetzt. Bei einer unzureichenden Unterfederung kann es zu Fehlstellungen der Wirbelsäule, Durchblutungsstörungen und schädlichen Belastungen der Gelenke kommen. Auf die Dauer führt das zu Konzentrationsproblemen, Antriebslosigkeit oder sogar zu chronischen Verspannungen und Schmerzen.

Belastung der Bandscheibe

Falsche Wirbeläulenausrichtung beim Schlafen

Falsche Wirbeläulenausrichtung beim Schlafen

Flüssigkeitsverlust der Bandscheiben

Flüssigkeitsverlust der Bandscheiben

In unseren Bandscheiben befindet sich ein mit Flüssigkeit gefüllter Gallertkern. Er dient als natürlicher Stoßdämpfer unserer Wirbel und verliert untertags nach und nach an Flüssigkeit, Höhe und Funktionalität. Damit sich diese Stoßdämpfer über Nacht wieder regenerieren und auf ihre ursprüngliche Größe ausdehnen können, müssen sich die Wirbel vollkommen entspannen. Unser Aktivbettsystem stellt sicher, dass Ihre Wirbelsäule in absolut jeder Schlafposition ergonomisch perfekt gelagert wird.

Regeneration der Bandscheibe

Richtige Wirbeläulenausrichtung beim Schlafen durch die Aktivstützung

Richtige Wirbeläulenausrichtung beim Schlafen durch die Aktivstützung

Produktion von Gewebsflüssigkeit

Produktion von Gewebsflüssigkeit

aktive Körperstützung

Kopf, Lordose, Knie

gezielte Druckentlastung

Schulter, Becken

Nur bei einer ergonomisch gelagerten Wirbelsäule haben die Gallertkerne in den Bandscheiben genug Raum, um sich auf ihre ursprüngliche Höhe auszudehnen.

Aktive Anpassung in jeder Schlafposition

Überlassen Sie guten Schlaf nicht dem Zufall.

Go to top