Das WELLINNO Bettsystem begleitet Sie souverän durch die Nacht, denn es passt sich aktiv Ihrem Körper an.

Jeder hat seine Lieblingsposition, mit der man seine Reise durch den nächtlichen Schlaf antritt. Doch kaum einer verbringt die gesamte Nacht in derselben Körperhaltung und ganz ehrlich, wer weiß schon, durch wie viele verschiedene Schlafpositionen man sich nachts rollt und in welcher Position man die meiste Zeit im Bett verharrt.

Aktive Anpassung in jeder Schlafposition

Aktive Stützung des Körpers

Druckentlastung in den Gelenken

Förderung der Beweglichkeit

Das Aktivbettsystem gleicht die Bewegungen des Körpers aus, gibt genau die Druckentlastung dort, wo der Körper Sie gerade benötigt und leitet den Druck von oben in einen Gegendruck von unten in die Körperzonen um, wo eine Stützung des Skellettes und notwendig ist.

Bessere Regeneration

Um die Tiefschlafphase optimal auszuschöpfen gehört der Körper optimal unterstützt, damit er nachts nicht arbeiten muss. Denn unsere Muskulatur erschlafft, oder ist generell zu schwach ausgeprägt um unser Skelett zu tragen oder zu unterstützen und das stört nicht nur den tiefen Schlaf, es ist auch häufig die Ursache für Schmerzen im Rücken, der Schulter, Hüfte oder Knie.

Durch das aktive unterstützen des Körpers entsteht eine Druckentlastung in den Gelenken, wodurch die Gewebsflüssigkeitsproduktion angeregt, die Gleitfähigkeit verbessert und unsere Beweglichkeit gefördert wird.

Der Ausgleichsweg für den Körperzonenausgleich ist in 3 Stufen einstellbar.

Wie viel Ausgleichsweg Sie möchten, können Sie ganz einfach und bequem einstellen. Entweder manuell, in dem Sie kurz am Seilzug ziehen, oder elektrisch per Fernbedienung. Der Ausgleichsweg ist individuell und Abhängig von Körperstatur und Vorlieben. Und da sich beide im Laufe des Lebens ändern können, ist das Bettsystem so flexibel, dass es ganz einfach und unkompliziert angepasst werden kann.